Betriebsblindheit ist ein gefährlicher, zumal schwer abzustellender Zustand mit großen Auswirkungen: mangelndes Innovationsvermögen und ineffiziente Prozesse sind oftmals die Folge. Die einfachen Optimierungspotentiale sind oftmals weitgehend ausgereizt und bei einer Ursachenforschung endet die Erkenntnis mitunter bei einem ratlosen „das haben wir schon immer so gemacht“. Für einen innovativen Einsatz bedarf es regelmäßig eines Denkens „outside the box“. Wir unterstützen Sie gerne durch eine methodische Herangehensweise, optimale Prozesse zu finden und Ihre Wertschöpfung zu steigern. Unsere Mitarbeiter/innen richten hierbei stets den Fokus auf unternehmerisches Denken und Handeln.

Zu unserem Leistungsspektrum gehören insbesondere:

Change Management & nachhaltige Prozessoptimierung:

  • Prozessanalyse
  • Ableitung von Prozessoptimierungen
  • Implementierung  innovativer und professioneller Arbeitsmethoden in Ihrer Belegschaft (root-cause Analysen, PDCA-Zyklus, etc.)
  • Beteiligung und Mitnahme der Mitarbeiter/innen

Projektmanagement:

  • methodische und organisatorische Unterstützung im Projektmanagement
  • Definition & Strukturierung von Arbeitspaketen, Zuordnung von Zuständigkeiten
  • Unterstützung bei der Erstellung von Präsentationen/Projektunterlagen
  • Nachhalten der Terminschienen
  • unterstützende Korrespondenz mit externen Dienstleistern

Integriertes Qualitätsmanagement:

  • Beratung zur Umsetzung des Managementsystems DIN EN ISO Norm 9001:2015
  • intensive Betreuung im Bereich des Qualitätsmanagements (z. B. Erstellung des QM-Handbuchs, KVP, Managementberichte)
  • Vorbereitung & Begleitung der TÜV-Zertifizierung
  • Beratung zur Durchführung interner Audits, Best-Practise-Beispiele
  • Beratung zum Thema Datenschutz DSGVO